Zwei Weh Zehen
Ressourcen

Es gibt drei Ressourcen mit denen gearbeitet werden kann.

XP
Erfahrungspunkte (XP für Experience Points) sind die stärkste Ressource im System, wenn es darum geht den Charakter dauerhaft zu verbessern. Jeder narrative oder simulierter Effekt mit positiver und dauerhafter Auswirkung für den Charakter wird in XP abgegolten. Dies schließt Fertigkeiten, Super Powers, BioSymTech und selbst Ausrüstung mit ein. XP zu verlernen kostet in den meisten Fällen auch Zeit und benötigt eventuell noch andere Voraussetzungen (Lehrer, Kontakte, etc.).

Schicksalsmarker
Schicksalsmarker sind die stärkste Ressource, um direkt in das Geschehen beim aktiven Spiel einzugreifen, um positive Ereignisse herbeizuführen.

Lebenspunkte
Es gibt Lebenspunkte und geistige Erschöpfung, welcher beide die Aktivitäten des Charakters beeinflussen oder verhindern können. Diese kommen insbesondere im Kampf und bei der Magie zum Tragen, aber auch bei einigen anderen körperlichen oder stark geistigen Aktivitäten.

Gute Ideen & Darstellung
Die Kreativität des Spielers nimmt ebenfalls Einfluss auf die Regelmechanismen. Zum einen durch besondere Darstellung und Beschreibungen der Handlungen der Charaktere (siehe Modifikatoren), und zum anderen können Änderungen an den Umständen einer Situation eventuell ein Problem auch ohne Prüfwürfe lösen.


Geld
Geld gibt es nur in der Spielwelt, aber nicht im Regelsystem. Ausrüstung oder auch in speziellen Fällen Dienstleistungen, welche den Charakter "stärker" oder "besser" machen, müssen in Form von XP gezahlt werden.

Natürlich gibt es auch Geld in der Spielwelt, und die Charaktere können sich aussuchen, ob sie reich oder arm sein möchten.