Zwei Weh Zehen
Organisationen

Die Portalwächter haben in Midgard drei Organisationen, welche natürlich untereinander zusammenarbeiten.

PSI - Paranormal Shield and Intelligence
Eine global agierende Organisation, welche von den großen Ermittlungsbehörden (CIA, KGB, Mossad, usw.) der Welt anerkannt wird. Portalwächter können sich jederzeit als Agenten von PSI ausweisen und in Ermittlungen als Berater tätig werden, oder gar die Kontrolle an sich reißen. Meistens geben die involvierten Ermittler dies eh ab, sobald sie die ersten paranormalen Erscheinungen erleben. Es handelt sich hierbei um eine Geheimorganisation, welche dadurch nicht allen Behörden sofort geläufig ist. Wer mit einem PSI-Ausweis rumwedelt, wird nicht gleich ernstgenommen, wenn dies nicht an der richtigen Stelle geschieht.

Jedem Wächter stehen viele Dienste und Resourcen zur Verfügung. Viele der Dienstleister sind aber keine eingeweihten PSI-Agenten, sondern sind externe aus anderen Organisationen oder selbständigen Unternehmen, welche kein Wissen um die Portale haben. Sie alle haben aber etwas gemeinsam, sie stellen keine Fragen und gelten als verschwiegen. Die Kontaktaufnahme geschieht meistens über eine für den Wächter eingerichtete Zentrale, mit meistens den gleichen PSI-Mitarbeiter auf der anderen Seite. Es gibt mehrere Möglichkeiten in Kontakt zu treten, und die Zugänge wechseln in zyklischen Abständen. Nicht alle Dienste stehen sofort zur Verfügung, je nach Lage. Einige Beispiele:

  • Einsatztruppe
    Für etwaige Kampfeinsätze stehen für jeden Wächter innerhalb von 1-3 Stunden ein fünfköpfiges paramilitärisches Einsatzteam zur Verfügung, welche dem Wächter folge leisten. Sie besitzen eine gute Kampfausbildung und je eine Spezialsierung (military Specialists). Sie sind meistens der Umgebung des Portals angepasst. Zum Beispiel wird sich ein Einsatztrupp für einen Wächter mit einem Geflechtsportal, gut in der Wildnis auskennen. Sie wissen in den meisten Fällen um die Existenz von Außerweltlichen, aber nicht unbedingt von den Portalen. Die Teams bleiben meist in gleicher Besetzung, und es liegt am Wächter, inwiefern er ihnen vertraut und die einweiht.
  • Cleaner
    Nicht selten müssen Aufräumarbeiten getätigt werden. Vom Verschwindenlassen von Toten/ Aliens, Spurenbeseitigung, Restauration und Reparaturarbeiten.
  • Magier
    Nicht selten hat man es mit magischen Phänomenen oder Wesen zu tun. Leider gibt es nicht sehr viele Hermetische Magier, so dass die Anreise oder die Verfügbarkeit auch einige Tage dauern kann.
  • Eraser
    Spezialisten wenn es darum geht, Wissen zu löschen. Von Hackern, Psychologen und übernatürlicher Gedankenkontrolle gibt es hier einige Experten.
  • Transporter
  • Wissenschaftler
    Auswirkungen durch den Einfluss von anderen Welten können jede Form und Dringlichkeit annehmen. Meistens benötigt es die Hilfe von entsprechenden Experten. Auch das Wissen von alten Portalen ist oft ein Thema für Archäologen, oder Pandemien mit fremden Krankheiten für Mediziner, und so weiter.

Exorzisten
In einigen großen religösen Organisationen wie um das Christentum, dem Buddhismus, Taoismus, Schamanismus und anderen, gibt es eine Unterorganisation die sich mit dem Exorzismus befassen, dem vertreiben von Dämonen was nichts andere bedeutet als Dimensionsreisende. Sie sind ein abgeschlossener Bereich, nur wenige weltliche Religionsführer wissen, dass es sich um eine Organisation für die Portalwächter handelt. Sie sind auch verantwortlich, dass es kaum Magiebegabte mehr gibt, da es über Jahrhunderte einen Kampf zwischen machthungrigen Zauberern, Dämonen und Doppelgängern kam, die insbesondere magisch Begabte im Visier hatten.

Vault Disney - Besucherzentren
In Midgard gibt es die meisten Passagen, und somit auch die meisten Portalwächter. Weiterhin gibt es auch viele Reisende, da Midgard mit allen anderen Welten (außer einer) verbunden ist. Es wurden einige große unterirdische geheime Zentren errichtet, auch ein paar besondere Anlagen oberirdisch, wie Wakanda und Freizeitparks, wo Andersartige kaum auffallen. Allerdings kümmern sich um die Besucher nur wenige Portalwächter, sondern mehr ausgebildete Vault-Agenten.
Dieses erfolgreiche Konzept ermöglichte auch eine weltweite Manipulation der Medien. Wesen aus anderen Welten werden den Menschen in Film und Fernsehen vorgestellt, so dass, wenn sie eines sehen, eher die Kameras suchen oder es für gute Kostüme halten. Weiterhin konnten sie ein globales und mächtiges Nachrichten- und Computernetzwerk errichten. In diesen lassen sich auch einige Passagen finden.