Zwei Weh Zehen
Superhelden

Die Welt befindet sich im Umbruch, und es sieht nicht rosig aus. Durch das vermehrte Aufkommen von Portalen, dem Anstieg der Magie und Menschen mit Psi-Kräften, wie auch den Sprüngen der Technologie und des Transhumanismus, fallen die Fälle von Superkräften nicht weiter ins Gewicht.

Wie von den freien Magiern, gibt es hier nicht sehr viele. Pro Charakter mit Super Powers gibt es einen NSC als Gegenspieler. Berühmte Superhelden gibt es nicht, ganz zu schweigen von ganzen Gruppen die ständig die Welt retten. Es sind aber bereits genügend aufgetaucht, dass bereits die Inquisition und Regierungen das Phänomen untersuchen. Die meisten gehen bisher davon aus, dass dies eher zufällige und seltene Konvergenzen sind, und das es sich hierbei um magische Abberationen handelt. Trotzdem wird es von einigen wenigen erforscht, um vielleicht den neuen Übermenschen zu schaffen.

Bisher gibt es nur zwei Institutionen auf Midgard, welche sich mit der vielversprechenden Lambda-Strahlung befassen.

Einige "Superhelden" haben das Glück und konnten in der Wächterorganisation Psi unterkommen, welche bereits einige Erfahrung mit anderen Rassen und besonderen Fähigkeiten aufweisen kann. In besonderen Fällen, setzt Psi diese auch auf anderen Welten ein, wo es keine Rolle spielt, wenn ihr Kräfte herauskommen.