Zwei Weh Zehen
Prüfwurf

2W10 Wahrscheinlichkeiten
Es wird mit zwei 10-seitigen Würfel (2W10) gewürfelt, und alle Augen addiert. Dazu kommt dann die Stufe der eingesetzten Fertigkeit (Fertigkeitsstufe). Weiterhin werden Modifikatoren angewandt, welche die Aufgabe erleichtern (Bonus/Boni) und/oder erschweren (Malus/Mali) können. Alles zusammen ergibt dann den Erfolgswert.

Erfolgswert = 2W10 + Fertigkeitsstufe + Modifikatoren

Damit ein Wurf ein Erfolg wird, muss der Erfolgswert gleich oder höher der Erfolgsschwelle sein, ansonsten ist es ein Misserfolg.