Zwei Weh Zehen
Rassen & Fähigkeiten

Hier einige Gedanken dazu, welche Fähigkeitenausrichtung bei der Charaktererschaffung für eine Rasse zu Verfügung stehen können. Normalerweise sind die Fähigkeitenausrichtungen getrennt von einander, z.B. ein Zauberer darf weder BioSymTech noch Super Power lernen. Da die Rasse schon Fähigkeiten mit sich bringt, können somit auch Mischformen erzeugt werden, z.B. eine mystische Cyborg-Krieger Rasse die Psi (Magie) wählen darf.

Kind des Schicksals
Wenn die Rasse nicht bereits die im Spiel maximale Anzahl von 5 Schicksalsmarkern besitzt, darf diese Option immer gewählt werden.

Magie
Eine magische Rasse sollte kein Wahl auf BioSymTech erhalten.

BioSymTech
Künstlichen Rassen (Roboter, Cyborgs, etc.) sollte nur die Optionen BioySymTech erhalten.

Super Powers
Super Powers können prinzipiell immer als Option hinzugenommen werden. Es sollte nur entschieden werden, ob die Kombination der Rassenfähigkeiten mit denen der Super Powers erwünscht oder zu mächtig ist?