Zwei Weh Zehen
Welten & Passagen

Welten Teiler1
Es gibt in Portalwächter NEUN verschiedene physische Welten, um die es im wesentlichen für die Wächter dreht. Es obliegt der Gruppe oder dem Spielleiter, inwiefern diese in die Abenteuer involviert werden. Darüber hinaus gibt es potentiel in jeder Welt FÜNF verschiedene Paralleldimensionen (wobei die physische nicht mitgezählt wird), welche zudem in eine eigene Existensebene führen und die wiederum alle Paralleldimensionen der gleichen Art aller Welten miteinander verbindet. Die Reise durch andere Existenzebenen ist selten sinnvoll, da sie viel zu gefährlich sind. Hier kommen aber die Portale ins Spiel, welche einen direkten Weg zu anderen Welten ermöglichen. Die Portale können in jeder der sechs verschiedenen Paralleldimensionen (Portalmedien) gefunden werden.

Zunächst ein Überblick der neun phyischen Welten:

  • Lichtwelten
    Die Welt der Götter und der Ordnung
  • Mittelwelten
    • Welt: Midgard
      Die Welt der Menschen ohne Magie (nur im Verborgenem)
    • Welt: IO
      Die Welt der Riesen-Roboter und Pflanzenwesen. Es gibt kaum tierisches Leben dort.
    • DEINE WELT
  • Unterwelten
    • Welt: Hades
      Die Welt der Dämonen
    • Welt: Spiegelwelt
      Hier existieren die exakt gleichen Wesen aus den Mittelwelten nur mit umgekehrter Gesinnung. Sie können Spiegel als Portale nutzen.
    • DEINE WELT

Karte der Passagen
In welchen Welten existieren die verschiedenen Medien und welche Welten sind wie miteinander verbunden.

Welten der Passage Keeper

Zeitverschiebung
Es gibt zwischen den Welten auch eine Zeitverschiebung. Ausgehen von der Zeitrechung von Midgard folgende Faktoren zu den Welten.

  • Midgard x1
  • IO x2
  • Deorum x10
  • Splitterwelt x 1/2
  • Hades x5
  • Spiegelwelt unterschiedlich je nach Spiegelung

Beispiel: Wer auf IO 2 Stunden verbringt und zurück nach Midgard reist, war nur 1 Stunde weg.