Zwei Weh Zehen
Wächter Kräfte

Jeder Spieler der einen Wächter spielen möchte erhält die Fähigkeit Portale zu sehen, und auch andere Passagen, wenn er die Grundvoraussetzungen erfüllt, wie zum Beispiel in den Astralraum sehen kann.

OPTIONAL

Es wird eine neue Fertigkeit eingeführt: Wächterkraft, welche automatisch auf 1 beherrscht wird.

Diese kann als normale Fertigkeit gesteigert werden kann, und gibt an, wie gut der Charakter Portale erkennen kann. Weiterhin könnte diese Fertigkeit auch für den Kampf genutzt werden (siehe Kampf im Medium).

In jeder Stufe erhält er zudem weitere Fähigkeiten, welche wie ein Zweig der Magie gehandhabt werden, mit der Ausnahme, dass diese Kraft auch funktioniert, wenn kein Astralraum vorhanden ist.

  1. Passagen wahrnehmen
  2. Letzte Aktivität der einer Passage spüren
  3. Vorgänge der eigenen Passage spüren (jede Distanz)
  4. Letztes Wesen sehen, welches die Passage genutzt hat.
  5. Eindruck der Welt hinter der Passage.
  6. Informationen zu den Wesen der eigenen Passage (Genehmigung, Gesinnung, Häufigkeit der Nutzung, Name)
  7. Schließen der eigenen Passage (Fertigkeit in Stunden danach für 24 std nicht mehr)
  8. Teleportation: Eigene Welt (nur Orte an denen er persönlich war)
    Erkennen aus welcher Welt ein Wesen stammt (direkter Kontakt)
  9. Absichten des Weltenwechsels eines Wesens (direkter Kontakt)
  10. Teleportation. Alle Welten (nur Orte an denen er persönlich war)