Zwei Weh Zehen
Midgard

Die Welt der Menschen entspricht der unseren, nur ein paar Jahre weiter, 2040. Es gab einige neue wissenschaftliche Erkenntnisse, wie bioneurale Interfaces, die es ermöglichen mit Gedankenkraft mit Computern und Technik in Verbindung zu treten. Die ersten künstlichen Intelligenzen wurden erschaffen, welche ähnlich dem Atomzeitalter Ängste weckten. Auf der anderen Seite sind sie es vielleicht, welche die Menschen vor der Selbstzerstörung retten, denn die Umweltschäden sind nicht weniger geworden.

Die Welt im Wandel
Fast alle Länder des Äquators sind durch den Klimawandel zu Wüsten geworden, die aggressive Vernichtung von Regenwäldern, hat dies mehr als beschleunigt. Die gemäßigten Zonen sind nun tropische Regionen. Die globalen Eisvorkommen sind vollständig geschmolzen, was den Meerespiegel um 20 Meter anstiegen ließ. Sehr viele Küsten und Küstenstädte sind untergegangen und die Menschen strömten ins Landesinnere.

Robots & Power Armors
Durch die Erschaffung von K.I.s wurden auch viele Roboter gebaut, welche beim Wiederaufbau helfen sollen. In einigen Regionen kam es zu Kriegen, da insbesondere die Bevölkerung aus armen Ländern in die besser aufgestellten nördlichen Staaten flüchteten. Daher wurden auch einige Kampfrobots gebaut und vor allem auch Power Armors - gepanzerte Exoskelett-Anzüge mit diversen Sensoren und Waffensystemen.

Alltag
Ansonsten hat sich nicht viel geändert.

Magische Besonderheit
Obwohl der Astralraum stark ausgeprägt ist, gibt es doch kaum Menschen, welche sich mit der Magie befassen. Es gibt nur sehr wenige im Verborgenem, welche auch nur sehr begrenztes Wissen haben. Mit den Kreuzzügen und der globalen Hexenjagd, wurden alle Anwender der Magie getötet oder in den Dienst der Kirche gestellt. Insbesondere die katholische Kirche hat ein Umfangreiches Wissen der Magie angehäuft und verschlossen. Es gibt nur wenige kirchliche Hermetiker, welche sich mit dem Studium der arkanen Künste befassen dürfen, und strengen Kontrollen und Auflagen unterliegen. Eine weitere Gruppe sind die Portalwächter, nicht selten haben einige eine starke Begabung zur Magie und werden von Ihnen ausgebildet. Natürlich gibt es noch ein paar Naturvölker wie die Indianer und ihre Schamanen, keltische und irische Druiden. etc. Sie alle bleiben im aber Verborgenem.