Zwei Weh Zehen
Portale

Die Portale sind so eine Art Wurmloch, mit meistens einem Eingang und einem Ausgang. Diese sind fast immer an den gleichen Orten. Es einige wenige Wesen, welche dahinter auch ein Netzwerk erkennen. Für die aller meisten Wesen sind dies nur Türen, von einer Seite zu einer Anderen.

Wesen die versucht haben sich mit diesem Netzwerk zu verbinden (ähnlich wie mit den anderen Medien) sind bisher immer wahnsinnig geworden oder nie wieder aufgetaucht, da dies nicht nur auf einer geistigen sondern auch meteriellen Ebene geschieht. Eine Theorie besagt, dass dieses Netz zu fremdartig ist und nur jemand mit der Fähigkeit mehr als vier Dimensionen wahrzunehmen und dort gleichzeitig zu existieren das Netz unbeschadet nutzen kann. Ein paar Götter, die zum Beispiel Raum und Zeit nicht getrennt und linear erfahren, können sich hier gut bewegen.